Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

WEINGUT

Seit dem Jahr 1310 wird im Herztal Weinbau betrieben. Bereits seit vielen Generationen bewirtschaftet unsere Familie Weinberge am Rande der Rheinebene in Höhe von Straßburg.

Unser Weingut befindet sich im Landkreis „Ortenau“, einem der besten Weinanbaugebiete Deutschlands mit besonders begünstigten, klimatischen Bedingungen. Wir bewirtschaften über acht Hektar Ertragsrebfläche mit zwölf verschiedenen Rebsorten. Daneben betreiben wir auch Obstbau, um dieses Obst in der eigenen Hausbrennerei weiter zu verarbeiten.

FAMILIE

Seit dem Jahr 1680 und rund 10 Generationen hinweg lebt die Weinbautradition bereits in unserer Familie. Landolin Müller baute im Jahr 1862 die Amtsstube (Rathaus) der damaligen Gemeinde Herztal-Maisenbühl. In diesem Gebäude wurden auch zeitweise die Pilger nach St. Wendelin bewirtet und konnten ihr Schlaflager aufbauen. Die Gastwirtschaft wurde durch einen Blumenstrauß an der Haustür gekennzeichnet – dieser Tradition verdanken wir bis heute den Begriff Straußwirtschaft.

Im Jahre 1990 übernahm Hubert Müller gemeinsam mit seiner Frau Ulrike die Führung des Weingutes und machte aus dem kleinen Familienbetrieb ein Qualitätsweingut auf höchstem Niveau. Das Wissen und die Passion zum Weinbau wurden auch an Sohn Michael weitergegeben, der den Weinbau und die Kellerwirtschaft federführend prägt. Seit jeher wird auf unserem Weingut im Herztal Obst- und Weinbau betrieben. Feinste Destillate und Obstbrände nach gut 200 Jahre altem Brennrecht werden auch heute noch in unserer eigenen Edelbrennerei hergestellt.

Unsere Liebe zum Wein und die Erfahrung eines Dritteljahrtausends spiegeln sich in Form lebendiger Weine mit einzigartigem Geschmack und unverwechselbarem Charakter wider. Ein schonender Umgang mit den Trauben im Weinberg, bei der Verarbeitung und dem Ausbau sowie der Pflege unserer Weine garantieren eine gute Verträglichkeit und vollendeten Genuss.

Familie Müller

FLYER

Wie schon in früheren Jahrhunderten wird die Vielfalt unserer Weine mit Zeit, Liebe und Hingabe zum Detail traditionell angefertigt.

Weitere Infos zu uns und unserem Weingut finden Sie in unserem Imageflyer, den wir Ihnen hier zum Download bereitgestellt haben.

 

 

DOWNLOAD

0

JAHRE WEINBAU IM HERZTAL

0

FAMILIE

0

HA ERTRAGSREBFLÄCHE

0

REBSORTEN

LAGEN

Die Weinberglage spielt eine herausragende Rolle bei der Produktion von hochwertigen Trauben. Denn nur diese gewährleistet beste Voraussetzungen Weine höchster Qualität zu erzeugen. Unsere Lagen zeichnen sich durch ein mineralisches Spektrum aus, das besonders reichhaltig und facettenreich ist. Steillagen mit meist südlicher Ausrichtung erhalten durch die starke Sonneneinstrahlung viel Bodenwärme im mineralischen Untergrund. Diese Wärme wird in hohem Maße gespeichert und begünstigt somit die Qualität unserer Weine.

Die Reben unserer charaktervollen Weißweine schlagen ihre Wurzeln in die tiefgründigen Sandsteinverwitterungsböden mit Urgesteinfelsen im Untergrund, so auch unser wunderbarer Riesling. Sehr dicht und ausdrucksstark mit mineralischem Hintergrund sind auch Sauvignon Blanc, Chardonnay sowie Weißer und Grauer Burgunder, während unsere Müller-Thurgau- und Rivaner-Trauben auf Lehm-Löß gedeihen, erkennbar an der fruchtig-frischen Note. Unser ausgezeichneter Spätburgunder, Merlot, Syrah und Regent verdanken ihre Fülle, Dichte und ihren besonders kräftigen Charakter den sich schnell erwärmenden Granitverwitterungsböden mit Granitfelsen im Untergrund.

Besondere Standorte sind zudem St. Wendelin, Trottberg, Neuberg, Pfaffenbann und Dobel.

GRAUER BURGUNDER
10%
MERLOT ROTWEIN
4%
MÜLLER-THURGAU
8%
REGENT ROTWEIN
5%
RIESLING
20%
SPÄTBURGUNDER ROTWEIN
30%
SYRAH ROTWEIN
6%
WEISSER BURGUNDER
7%

Die restliche Ertragsrebfläche verteilt sich auf die Sorten:
SAUVIGNON BLANC (3%), CHARDONNAY (3%), SCHEUREBE (3%), GEWÜRZTRAMINER (1%)

VINIFIKATION

Schon während der Vegetation wird, durch genaue Wetterbeobachtung auf Einzellagen und bei den Trauben, integrierter Weinbau betrieben. Bei der Lese achten wir ganz besonders auf die physiologische Reife der Beeren und die Trennung der einzelnen Terrains. Handernte, Handlese und schonendster Umgang bei der Verarbeitung der Trauben und bei dem Ausbau der Weine stehen im Vordergrund. Unsere Erträge halten wir bewusst gering und erhalten dadurch große Weine.

Besondere Beachtung gilt unseren Weinen im Holzfass (Barrique). Das natürliche Bukett und das intensive Aroma des Weines stehen im Vordergrund und sind dabei deutlich erkennbar. Tannine und Gerbstoffe sowie die jeweilige Duftnote der verschiedensten Holzarten bilden dezent den Hintergrund als zusätzliche Bereicherung des jeweiligen Weines.

Qualität, die man schmeckt.

Wir lassen unseren Weinen Zeit. Eine sensible Vinifikation gewährleistet die komplexe Aromafülle unserer Weine. Das bedeutet Entschleunigung – nicht nur im Weinberg, sondern auch im Keller. Unsere Weine sollen langsam ihre Entwicklung finden. Die Frucht jeder einzelnen Traube darf zur Geltung kommen. Nur so lässt sich eine aromatische Strahlkraft erreichen.

© 2022 – Weingut Herztal
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close